AUTORIDE

Komplette Auspuffanlage: Was sind seine Hauptkomponenten?

Sportauspuff
Publié le Traduit avec l'aide de l'IA à partir de notre article original (source : autoride.io)

Die Auspuffanlage des Autos entfernt die bei der Verbrennung entstehenden Abgase aus dem Motor und sorgt dafür, dass sie nicht in den Innenraum gelangen. Dieses System besteht aus mehreren Autoteilen; seine andere Aufgabe ist die Reduzierung von Lärm und Emissionen, die in die Luft freigesetzt werden. Daher ist es genau auf einen bestimmten Motortyp ausgelegt.

Dieser Artikel beleuchtet die Zusammensetzung des Abgassystems des Autos und fasst den Zweck jeder Komponente kurz zusammen.

Table des matières

Auspuffrohre

Auspuffrohre

Das Auspuffrohr leitet Gase vom Zylinderkopf direkt zum Auspuffrohr. Die Abgaskanäle bestehen aus einer Gruppe von Rohren, die am Ende zu einem einzigen Rohr verbunden sind.

Die Geschwindigkeit der Gasbewegung wird durch die Länge und Form der Auspuffrohre beeinflusst. Bei kurzen Rohren verlieren die Gase nach Verlassen des Zylinderkopfes an Geschwindigkeit. Sind die Downpipes hingegen lang, bleibt die Drehzahl erhalten und die Abgase gelangen schneller zum Auspuff.

Katalysator

Katalysator

Der Katalysator reduziert die Anzahl der Schadstoffe in den Abgasen, indem er eine chemische Reaktion auslöst, die die Menge an CO2 und NOx, d. h. Kohlendioxid und Stickoxid, reduziert.

Lambdasonde

Lambdasonde

Eine Lambdasonde ist ein Sensor, der sich vor dem Katalysator oder direkt darin befindet. Einige Autos sind mit zwei Lambdasonden ausgestattet. Der erste befindet sich vor dem Katalysator und wertet den Sauerstoffgehalt der Abgase aus.

Basierend auf diesen Informationen kann das Motorsteuergerät die Kraftstoffdosierung anpassen. Die zweite Lambdasonde sitzt im oder hinter dem Katalysator und prüft dessen Funktion.

Auspufftopf

Es besteht aus mehreren Trennwänden, durch die perforierte Rohre führen, die mit schallabsorbierenden Materialien umwickelt sind.

Auspuffspitze

An der Rückseite des Autos befindet sich ein Rohr, um die Abgase nach außen zu leiten.

Abschluss

Viele Autoenthusiasten steigern die Leistung ihres Autos, indem sie den Auspuff mit Resonanzrohren modifizieren, den Katalysator wegwerfen, den Schalldämpfer entkernen und auf andere Weise. Diese Modifikationen steigern jedoch nicht immer die Leistung des Autos, insbesondere wenn sie von Laien durchgeführt werden.

Außerdem erhöhen diese Modifikationen die Geräuschentwicklung erheblich, was bei der technischen Abnahme ein Problem darstellen kann. Wenn Sie von der Polizei angehalten werden, müssen Sie für diese Mods möglicherweise einen hohen Preis zahlen.